04.01.2020: Höitröchner-Party Altwis

8A347723 41E8 4087 85FE 9FDE56B3B386

Vor langer Zeit, gestern, spielten sich ungewöhnliche Dinge in einem kleinen Dorf namens Eschenbach ab. Wie aus dem Nichts tauchten von Nah und Fern Rotkäppchen auf, mit dem Ziel gemütlich durch den Wald zu spazieren. Doch sie haben die Rechnung ohne die bösen Wölfe gemacht. Denn diese hatten fast denselben Plan – nur einfach ohne das «Gemütliche». So ging es gemeinsam in den Mooswald um sich gekonnt auf die Fasnacht ZwanzgZwanzg vorzubereiten.

Nach dem Blitzlicht-Spektakel fing die Aufwärmphase im berühmt berüchtigten Holzhäuschen erst richtig an. Ein, zwei Tröpfchen Vino Rosso, unterstrichen vom gefürchteten Wolfsgehäuhl, und das Märchen startete in die erste Runde. Nachdem die drei Frischfleisch-Escheschränzer passende Accessoires erhielten, ging es zu den Høitrøchner. Als der Weg in das unbekannte Gelände bezwungen war, auf komplizierte oder einfache Art und Weise, ertönten laute Geräusche die gleich vertraut klangen. Nach dem Auftakt in eisiger Kälte heizten die Escheschränzer zu einer vernünftigen Zeit das Partyzelt richtig ein. Das Wolfsrudel und die Rotkäppchen blühten vollends auf – so soll der Start in die fünfte Saison aussehen!
Die Grossmutter konnte vor Freude plötzlich ohne Stock gehen und rief zum ersehnten «Frei gäh zom abböchse» auf. Gesagt, getan. Schon bald tanzten die gekäppelten Rotkäppchen völlig sorgenfrei. An diesem Abend brauchte sich keine, nicht mal die Grossmutter, Sorgen zu machen im Magen der bösen Zeitgenossen zu landen. Diese waren zu fest mit sich und der flüssigen Nahrung beschäftigt. Einige Wölfe bewiesen gar unbekannte Talente – sei es als Zucchero himself oder als Tänzer zu Bamboléo. Jedem das seine…

Die Zeit geht auch in einem Märchen wie im Flug vorbei. Bis auf einige Rotkäppchen, wir hoffen auch sie haben zwischenzeitlich den Weg zurück in den Wald gefunden, ging es für die Escheschränzer zurück ins Heimische Gelände um weiter zu feiern, tanzen und käppelen. Fortsetzung folgt… The End

- Bettina Bussmann

Zu den Bildern

22. Februar 2020
Müüürig Holdriofäger Cham

00:40

23. Februar 2020
Dörflifasnacht Eibu
24. Februar 2020
Luzern
25. Februar 2020
Umzug Hochdorf